Ich lehre Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Meine Interessen liegen hauptsächlich in der Logik und Argumentationstheorie, Sprachphilosophie und Erkenntnistheorie, aber zu meinen Arbeitsgebieten gehören ebenso Handlungstheorie, Metaphysik und die Didaktik der Philosophie.

 

Zuvor war ich an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, der Goethe-Universität Frankfurt, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Freien Universität Berlin beschäftigt. Dort habe ich auch meine Promotion und mein Magisterstudium abgeschlossen, nach einem Jahr als Visiting Graduate Student an der Stanford University.

 

Ich lebe in Düsseldorf, gemeinsam mit meiner Frau, der Linguistin Kilu von Prince, und unserem Sohn Leonhard.